dataPONS2018-08-17T12:12:48+00:00

dataPONS

Mit Hilfe unseres standardisierten Schnittstellensystems dataPONS können mit wenig Aufwand verschiedene Systeme wechselseitig integriert und synchronisiert werden. Im Unterschied zu klassischen ETL-Tools ist dataPONS eine sehr schlanke und an Webtechnologien ausgerichtete Toolbox. Der Hauptfokus von dataPONS ist die einfache und kostengünstige Integration von modernen Weblösungen wie zum Beispiel Webshops, CRM-, CMS-, ERP-Systemen etc.

Der modulare Aufbau von dataPONS verfolgt den Ansatz des Single-Point-of-Truth. Alle Module lassen sich getrennt voneinander oder als Gesamtlösung einsetzen. Dabei werden alle Quellsysteme mit Hilfe von standardisierten Verfahren und Schnittstellen angebunden. Im weiteren Datenverarbeitungsprozess werden die relevanten Informationen extrahiert, transformiert und für die Zusammenführung aufbereitet.

Zu den Hauptkomponenten zählen

  • dataPONS SOURCING
  • dataPONS STAGING
  • dataPONS CLEANSING
  • dataPONS CORE-DB
  • dataPONS EXPORT
  • dataPONS SYSTEM

Das System lässt sich bei Bedarf um zusätzliche Module aus verwandten Produkten anreichern, wodurch auch fortgeschrittene Anforderungen implementiert werden können. Dazu zählen z. B. Message Broker für die Verarbeitung von zeitkritischen Informationen, Semantics-Module für den Aufbau von semantischen Wissensstrukturen, Analytics-Module für die Einbindung von komplexen Datenanalysealgorithmen etc.

Für Details über dataPONS und die Einsatzmöglichkeiten in Ihrer Systemlandschaft kontaktieren Sie uns bitte.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Lesen Sie mehr ANNEHMEN