Zielgruppe „Logistik – Service Partner“ 

Die sogenannten „Logistik Service Partner“ sind im Wesentlichen im Auftrag von Händlern tätige externe Dienstleistungsunternehmen, wobei diese das Bindeglied zwischen den Händlern, den Carriern und den Endkunden darstellen. 

Die Logistik Service Partner können auf Basis von FORK Lane aber auch für Carrier Leistungen erbringen, denn gerade an dieser Stelle sind die Vorteile einer integrierten Logistiklösung besonders deutlich sichtbar. 

Die von den Logistik Service Partnern angebotenen Dienstleistungen können verschiedene Themenbereiche umfassen, gleichzeitig ermöglicht FORK Lane die Gestaltung vollkommen neuer Produkte und Services. 

  • stina fork lane 10
  • stina fork lane 13
  • stina fork lane 12
  • stina fork lane 11

Zu diesen zählen: 

  • Warenlager 

  • Mandantenfähige Kommissionierung im Auftrag von Händlern 

  • Abwicklung gesamter Warensendungen unter Einbindung von Carriern 

  • Integration von Versicherungsleistungen 

  • Aufbau von lokalen Verteilzentren unterschiedlicher Größenordnung (z.B. Micro-Storage) und Komplexität (z.B. ausschließlich Sendungen mit einem bestimmten Warenwert) 

  • Rücksendungen

  • Warenabholung und Transportaufträge 

  • Kommunikation zu den Endkunden 

  • Last Mile-Zustellung 

  • etc. 

Im Grunde genommen sind einige der genannten Services bei wenigen großen Versandhändlern (z.B. Zalando) bereits verfügbar. Der wesentliche Unterschied zur aktuellen Situation ist aber, dass FORK Lane ein offenes und leicht zu integrierendes System darstellt, wodurch die Dienstleistungen von einer Vielzahl kleinerer und größerer Unternehmen angeboten werden können. Das System schafft die Möglichkeit zur Einbindung von beliebigen Logistik-Parteien mit einem Bruchteil des im Vergleich zu einer Individualimplementierung erforderlichen Aufwands. 

Für weitere Informationen über FORK Lane

KONTAKTIEREN SIE UNS
KONTAKTIEREN SIE UNS